StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt
News
deutsche Familien beauftragen Rechtsanwalt
Ziel: Geltenmachung von Schadensersatzansprüchen
29. Jul. 2009

Nach Durchführung einer Informationsveranstaltung durch betroffene Familien haben Dr. von Jeinsen und Prof. Dr. Giemulla, Berlin, die Vertretung der deutschen Familien gegen Air France und anderen potentiell haftbaren Parteien übernommen. Ziel der Tätigkeit ist sowohl die Aufklärung der Unfallursachen wie auch die Realisierung von Schadensersatzansprüchen. Im Zuge der folgenden Monate haben fast alle deutschen Familien Prof. Dr. Giemulla und Dr. von Jeinsen mandatiert.



[Druckversion]
Hinweis:
Besonders wichtige Informationen sind mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet.
Sie sehen News aus dem letzten halben Jahr. Falls Sie an älteren Nachrichten interessiert sind, benutzen Sie unsere
Suchfunktion und wählen Sie als Suchzeitraum "Alle".
1