StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt
News
Untersuchungen der BEA
Plilotenvereinigung Cockpit wehrt sich gegen Vorverurteilung
23. Aug. 2011

Aus der anliegenden Presseerklärung der Pilotenvereinigung Cockpit ergibt sich, dass diese Fachleute sich dagegen wehren, die Schuld an der Katastrophe vorschnell und nur den Piloten anzulasten. Vielmehr deutet alles darauf hin, dass die Konstruktion des Flugzeugs in der kritischen Situation eines Ausfalls der Geschwindigkeitsmesser den Piloten keine Möglichkeit zur Reaktion gab.



Vollständiges Dokument zum Download:
Presseerklärung Pilotenvereinigung Cockpit

[Druckversion]
Hinweis:
Besonders wichtige Informationen sind mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet.
Sie sehen News aus dem letzten halben Jahr. Falls Sie an älteren Nachrichten interessiert sind, benutzen Sie unsere
Suchfunktion und wählen Sie als Suchzeitraum "Alle".
1