StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt
News
Verfahren im Wesentlichen erledigt
kein Schadensersatz bei economy-class-syndom
21. Aug. 2008

Nach jahrelangem Streit hat sich dieser Komplex im Wesentlichen erledigt. Gerichte in nahezu allen Ländern haben Schadensersatzansprüche von Passagieren wegen auf der Langstrecke erlittener Thromboseerkrankungen verneint.

Nach den den internationalen Flugverkehr regenlden Abkommen von Warschu und (ab 1999) Montreal wird Schedensersatz nur bei Unfällen gewährt, und eine derartige erkrankung wird nicht als Unfall eingestuft.



[Druckversion]
Hinweis:
Besonders wichtige Informationen sind mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet.
Sie sehen News aus dem letzten halben Jahr. Falls Sie an älteren Nachrichten interessiert sind, benutzen Sie unsere
Suchfunktion und wählen Sie als Suchzeitraum "Alle".
1