StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt
News
Unterhaltsausfall
wie wird gerechnet?
06. Aug. 2004

Der Bundesgerichtshof hat jetzt (VI ZR 342/02) im Zusammenhang mit der Berechnung des Schadens wegen Verlust eines unterhaltspflichtigen Angehörigen entschieden, dass für die Höhe der Geldrente das fiktive Nettoeinkommen des Getöteten nur bis zum seinem voraussichtlichen Ausscheiden aus dem Erwerbsleben maßgeblich sei.



[Druckversion]
Hinweis:
Besonders wichtige Informationen sind mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet.
Sie sehen News aus dem letzten halben Jahr. Falls Sie an älteren Nachrichten interessiert sind, benutzen Sie unsere
Suchfunktion und wählen Sie als Suchzeitraum "Alle".
1