StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt
Standpunkte
Wie erhellend ...
.... diese Aussage..?
23. Mär. 2017

http://www.express.de/duesseldorf/germanwings-prozess-scheitert-die-klage-der-angehoerigen-in-den-usa--26241286

Der Kollege sollte sich nicht über die amerikanische Justiz beklagen sondern sagen, warum er nicht 7 Monate zuvor die Klageeinreichung veanlaßt hat. Er selbst wurde im Juni 2015 mandatiert, und die amerikanischen Anwälte wurden es im Oktober 2015.

Jeder weiß, wie lange so etwas dauert und dass man so schnell wie möglich anfangen muss, wenn man es kann und ernst meint.

Selbst nach den medienwirksamen Ankündigungen zum ersten Jahrestag vergingen noch 8 wertvolle Wochen. Da sollte man sich nicht beklagen sondern entschuldigen.



[Druckversion]
Hinweis:
Besonders wichtige Informationen sind mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet.
Sie sehen News aus dem letzten halben Jahr. Falls Sie an älteren Nachrichten interessiert sind, benutzen Sie unsere
Suchfunktion und wählen Sie als Suchzeitraum "Alle".
1